HR-IS Management Development

Das Modul unterstützt den Prozess des Management Development und dokumentiert die Ergebnisse eines Gesprächs zur Leistungs- und Potentialeinschätzung der Führungsebene bzw. Führungskräfte.

Über eine entsprechende Konfiguration der Berechtigungen im HR-IS Management Development, können ebenfalls in Tochterfirmen erhobene Daten z.B. in der Konzernzentrale weiterbearbeitet oder ausgewertet werden.

Folgende gezielte Auswertungen sind mit dem HR-IS Management Development z.B. möglich:

  • Anzahl der Führungsfunktionen
  • Verteilung der Managementkapazitäten im Rahmen der Portfolio-Analyse
  • Top-Talente 
  • Auswertung der Entwicklungswege 
  • Basis für die Personalbilanz
  • Dauer der Unternehmenszugehörigkeit und Jahre in der Funktion (Durchschnittskennziffer)
  • Lebensalter (Spanne)
  • Kurz-Lebensläufe
  • Ausprägung der Mobilität
  • Kombiniert wird dieses Produkt meistens mit der Karriere- und Nachfolgeplanung, der HR-IS Career und Succession Planning.

Individuelle Auswertungsmöglichkeiten auch nach Ihren unternehmensspezifischen Anforderungen können von uns ebenfalls integriert werden.