Deferred Compensation

Bei Deferred Compensation handelt es sich um die Entgeltumwandlung für Führungskräfte.

Dabei kann eine Führungskraft verschiedene Versicherungsscheine haben, die in ihrer Höhe variieren. Das Modul HR-IS Deferred Compensation reduziert erheblich den damit verbundenen administrativen Aufwand und liefert die Datenbasis für versicherungsmathematische Gutachten.

Das System gibt Ihnen einen Überblick über die Auszahlungen pro Mitarbeiter und die gesamte Zahlung pro Monat und Jahr.