HRR-News
1. Quartal 2010



 

HR-RoundTable - von Personaler für Personaler

Nach dem Motto: Von Personalern -> für Personaler, hat die HR-Informations-systeme den HR-RoundTable ins Leben gerufen. Der HR-RoundTable wurde erstmalig 2004 in Hamburg veranstaltet und hat sich als bundesweites Netzwerk für Personalverantwortliche etabliert. Ziel des Netzwerks ist es, aktuelle Themen des Personalmanagements zu referieren, sich mit Kollegen hierüber auszutauschen und das Know-how im Netzwerk branchenübergreifend zu erweitern. Die vielfältige Themenbandbreite reicht von Auslandseinsätzen bis zum Zeitmanagement.

Der Bandbreite entsprechend, setzt sich die Zielgruppe aus unterschiedlichen Personengruppen zusammen. HR-Manager, Personalentwickler und Personal-referenten aber auch Geschäftsführer, Controller und Juristen finden in der Kombination der hoch- professionellen Vorträge interessante Anregungen und Lösungsvorschläge.

Der Vortrag der kostenfreien Veranstaltung dauert rund 60 Minuten, einschließlich einer Diskussions- und Fragerunde. Der Ausklang erfolgt bei einem ´GET TOGETHER´ in angenehmer Atmosphäre. Der HR-RoundTable wird bundesweit in Berlin, Bremen, Frankfurt a. M., Hamburg, Köln, München und Stuttgart angeboten.

Die aktuellen Termine, Themen sowie das Anmeldeverfahren werden über das Online-Netzwerk www.hrm.de  verwaltet. Personaler können sich kostenfrei bei HRM.de registrieren lassen und Mitglied der jeweiligen HR-RoundTable Regionalgruppe werden.

Eine Erweiterung des HR RoundTable ist der Best-Practice-Workshop. Hier werden personalwirtschaftliche Sachthemen im dialogorientierten Workshop detailliert erarbeitet. Der Workshop richtet sich an Führungskräfte, welche die aktuellen Praxisthemen in personalwirtschaftliche Prozesse umsetzen bzw. begleiten müssen. Der Workshop wird je nach Themenaktualität sporadisch veranstaltet.

Sprechen Sie uns an, wir übersenden Ihnen gerne eine detaillierte Beschreibung des Anmeldeverfahrens.

Wir freuen uns auf Sie!

To top